Rohrkamera Revolver 80

Das führende Inspektionssystem für die visuelle Prüfung von Orbitalschweißnähten an Großrohrleitungen.

Der Revolver 80 ist die perfekte Inspektionskamera für Rohrwand- und Schweißnahtprüfungen. Dieses Kamerasystem ist eine Dualsicht Innenrohr-Inspektionskamera zur visuellen Prüfung von Rohrleitungen ab 80 mm Innenrohrdurchmesser. Die Rohrkamera Revolver 80 verfügt über einen Dualkamerakopf mit DOV 0° (Geradeausblick) und DOV 90° (Seitblick) mit endloser 360° Rotation zur Prüfung von Orbitalschweißnähten.

1
2
3
4
5
6
Rohrkamera revolver-80
1

Beste Dokumentation durch Anschluss an die MATRIX E3

2

Bis zu 150 m Arbeitslänge!

3

Seitblick-Kamera mit endloser 360° Rotation zur optimalen Orbitalschweißnaht-Prüfung

4

Leistungsstarke LED Beleuchtung

5

Leistungsstarke LED Beleuchtung

6

Geradeausblick Kamera zur Übersicht des gesamten Rohrs

Die Rohrkamera Revolver 80 auf einen Blick

  • Arbeitslängen optional bis 150 m
  • genaue Detailerfassung mit bis zu 10-fachem Zoom
  • Hochleistungs-LEDs für optimale Ausleuchtung des Rohrs
  • beste Voraussicht und Orientierung dank der Geradeausblick-Kamera
  • Positionsspeicher und Auto Return
  • automatische Ausrichtung für konstante Position im Rohr
  • präzise Steuerung via Joystick oder Software
  • kombinierbar mit der MATRIX E3 für ideale Bedienung und Dokumentation
  • umfangreiches Zubehör

Rohrkamera mit Dualkamerakopf

Die Rohrkamera Revolver 80 verfügt über einen Dualkamerakopf mit stufenloser 360° Rotation. Die Frontkamera mit DOV 0° eignet sich besonders bei der Befahrung des Rohrs zur Orientierung. Außerdem bietet sie einen vorausschauenden Überblick über das Innenrohr. Mit der DOV 90° Seitblick-Kamera prüfen Sie präzise Stück für Stück die Innenwand des Rohrs und führen Schweißnaht- bzw. Orbitalschweißnahtprüfungen durch. Beide Kameras des Revolver 80 sind mit einer Hochleistungs-LED-Beleuchtung ausgestattet. Die Seitblick-Kamera verfügt außerdem über einen 10-fach optischen Zoom für optimalen Fehlerkontrast, auch bei beschichteten, elektropolierten und stark reflektierenden Oberflächen.

revolver-banner

Panoramablick dank endloser 360° Rotation

Der Revolver 80 ist eine besondere Rohrkamera. Neben der Dualkamera verfügt er außerdem über eine endlose und stufenlose 360° Kamera-Rotation. Die Rotierung der Rohrkamera lässt sich präzise per Joystick steuern. Mit der Panorama-Abtastung prüft der Revolver 80 Schweißnähte und Rohrwände genau und liefert vollständige Prüfergebnisse der kompletten Innenwand bzw. Schweißnaht. Mit dieser einzigartigen Rohrkamera prüfen Sie Orbitalschweißnähte präzise und schnell. Nutzen Sie außerdem den 10-fach optischen Zoom der Seitblickkamera, um auch kleinste Details zu erfassen und zu dokumentieren.

schweissnaht

Ideale Orientierung

Mittels Positionsanzeige werden die Kamerakoordinaten der Rohrkamera eingeblendet und können bei Bedarf dokumentiert werden. Verlieren Sie mit dem Revolver 80 nie den Überblick bei Ihrer Rohrinspektion. Der Positionsspeicher  bietet bei wiederkehrenden visuellen Prüfungen einen schnellen Einstieg, ohne signifikante Positionen erneut suchen zu müssen. Außerdem verfügt unsere Rohrinspektionskamera Revolver 80 über eine Auto-Ausrichtung. Die Auto-Ausrichtung stellt sicher, dass die Rohrkamera immer korrekt ausgerichtet ist.

revolver-orientierung-im-rohr

Steuerung und Dokumentation

Wie auch die SNK 60x wird der Revolver 80 mit der Dokumentationsplattform MATRIX E3 kombiniert. Steuern Sie Ihre Rohrkamera über die MATRIX E3 fern, ohne die Applikation betreten zu müssen. Bis zu 150 m Nutzlänge kreieren ein sicheres Arbeitsumfeld für Sie und Ihr Personal. Dokumentieren Sie Ihre visuelle Prüfung (VT) auf der internen SSD der Dokumentationsplattform, nehmen Sie Messungen vor und notieren Sie sich wichtige Anmerkungen direkt ins Inspektionsbild.

Sie besitzen bereits ein SNK System? Profitieren Sie von der Vorkonfiguration der MATRIX E3 und erweitern Sie Ihr SNK System durch den Revolver 80 Kamerakopf.

Steuerung und Dokumentation Matrix

Rohrkamera Zubehör

Wie für all unsere Inspektionskameras bieten wir auch für die Rohrkamera Revolver 80 umfangreiches Zubehör an. Neben Ersatzkameraköpfen und optional längeren Systemkabeln erhalten Sie außerdem Glasfaser Schubstangen und Schubhilfen in verschiedenen Durchmessern, Zentrierringe und speziell für die Rohrkamera angefertigte Zentrierspinnen für Rohrinnendurchmesser bis zu 1,5 m. Sollten Sie für Ihre Applikation spezielles Zubehör benötigen, das Sie in unserem Katalog nicht finden, ist das kein Problem! Die viZaar AG ist spezialisiert auf die Anfertigung von Sonderlösungen. Kontaktieren Sie uns!

Revolver mit Zentrierspinne

Mit der Rohrkamera Revolver 80 schließen Sie Ihre Inspektionen vollständig und in Rundumsicht ab.

Besonders überzeugend ist der Revolver 80 bei Inspektionen

  • von Großrohrleitungen,
  • von Schächten mit großen Querschnitten,
  • zur (Orbital-)Schweißnahtprüfung,
  • an Brücken, Gebäuden und Krantragwerken und
  • während des Rohrleitungsbaus.

Kontakt

Dieses Kontaktformular ist deaktiviert, weil Sie die Annahme des Google reCaptcha-Dienstes abgelehnt haben, der zur Überprüfung der vom Formular gesendeten Nachrichten erforderlich ist.